EFG

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 |Hauptnavigation; Accesskey: 3 |Servicenavigation; Accesskey: 4

Freudentag für Österreichs Fußballfans: 1:0 Sieg über Ungarn!

  • Genre: Newsreel
  • Land: AT
  • Jaar: 1964
  • Speelduur: 00:02:13
  • Beschrijving: 109. Fußball-Länderkampf Österreich gegen Ungarn im Wiener Stadion. Die Österreichier im weißen Dress. Ungarn ist Favorit. Die österreichische Mannschaft wird von Béla Guttmann und Josef Walter betreut. In den ersten Minuten sind die Ungarn sehr gefährlich. Schuß. Knapp daneben. Wieder gefährlich. Tichy an die Stange. Aber Glechner kann den Ball wieder wegbefördern. Flögel für Nemec, unser Tank haut leider daneben. Noch ist die Gefahr nichr bereinigt. Man könnte einen Nachschuss anbringen, aber der ist kümmerlich, der Nachschuss. Null zu Null. Vorläufig läuft noch alles gut. Angriff der Österreicher - Hof für Hörmeier. Hörmeier spurtet. Flanke - nicht ganz so schön wie wir gehofft hatten. Und jetzt die Ungarn durch - Pichler. Um Gottes willen verliert den Ball. Wieder ist Glechner der rettende Engel. Freistoß, hoch, an die Mauer. Nachschuss und - der ungarische Torhüter, wie eine Katze. Die Ungarn an der Strafraumgrenze. Aufgelegt. Schuss, wieder um Haaresbreite daneben. Null zu Null nach wie vor. Eckball für Ungarn. Hirnschrot klärt. Und jetzt weit hinein in den österreichischen Angriff. Kopfball. Meszöly Stopper diesmal. Und Flögel über die Latte. Null zu Null steht es zur Pause. Angriff der Ungarn. Kapitän Tichy unternimmt einen Sololauf, wird hart attackiert und zu Fall gebracht. Das gibt einen Freistoß für die Ungarn. Kommt schon herein der Ball. Gefährlich. Aber Pichler fängt sicher aus der Luft. Na brennt die Zigarette jetzt endlich. Die Zigarette nicht, aber der Hut brennt. Elfmeter. Tor. 1:0 für Österreich durch Nemec. Und beinahe ein zweites Tor. Koller zu Nemec, Nemec zu Grausam, aber aus der Luft. Herrlich, aber leider, leider - abseits, abseits, abseits. Der französische Schiedsrichter läßt sich nicht beirren. Noch eine Chance der Österreicher. Hier rettet Se... (ungarischer Tormann) und dann ein Lochschicker. Schöner Angriff. Jetzt kommt der Paß zu Fiala. Fiala ist durch und - wieder rettet Se...(ungarischer Tormann). Es bleibt beim 1:0 für Österreich. Ein großer Erfolg.
  • Trefwoorden: Medien
    Werbung
    Wettbewerb
    Wien
    Unterhaltung
    Ungarn
    Sport
    Ernst-Happel-Stadion
    Österreich
    Fußball
  • Provider: Filmarchiv Austria
  • Productiemaatschappij:Austria Wochenschau GmbH
  • Kleur: Black & White
  • Sound: With sound
  • Origineel formaat: video/x-flv
  • Taal: de